Eine süße und leckere Idee zum Frühstück

Seid Ihr morgens eher der Fan von was Süßem oder braucht Ihr was Herzhaftes? Bei uns ist es eigentlich ganz gemischt..manchmal darf es einfach nur Obst sein, manchmal aber auch Rührei mit Bacon.

Doch immer nur das gleiche zum Frühstück essen ist total langweilig. Deshalb haben wir uns ein leckeres Rezept für einen Auflauf zum Frühstück ausgedacht. Da ist alles drin, was Ihr morgens braucht, um gut in den Tag zu starten!

Morgens schon einen Auflauf zubereiten? Klingt aufwändig oder? Deshalb machen wir ihn immer schon am Abend vorher 🙂

Auflauf
Auflauf

Zutaten für eine mittlere Auflaufform

Zutaten
Zutaten (Banana is missing)
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • 250 g Magerquark
  • 50 g Dinkelgrieß
  • 2 EL gehackte Mandeln
  • 3 EL Kokosblütenzucker (oder ein Ersatzprodukt)
  • 1 Hand voll Heidelbeeren
  • Kokosöl

Zubereitung

Heißt den Ofen zunächst auf 180° C Umluft vor.

Trennt die Eier und schlagt das Eiweiß mit der Prise Salz steif.
Den Apfel und die Banane könnt Ihr in so kleine Stücke schneiden, wie Ihr es gerne mögt.

Gebt den Quark, den Grieß, die Mandeln, das Eigelb und den Kokosblütenzucker in eine Schüssel und verrührt alles gut miteinander. Jetzt könnt Ihr das den Apfel und die Banane hinzugeben. Nun hebt Ihr noch vorsichtig den Eischnee unter.

Fettet nun die Auflaufform mit dem Kokosöl ein, dann bleibt der Auflauf nicht an der Form haften, und füllt die Masse hinein. Oben drauf kommen dann noch die Heidelbeeren, die Ihr etwas eindrücken könnt. Backt den Auflauf circa 40 Minuten lang.

Lauwarm schmeckt er am besten. Falls Ihr ihn also am Abend zuvor zubereitet, könnt Ihr den Auflauf morgens kurz in die Mikrowelle geben und erwärmen.

Natürlich könnt Ihr den Auflauf auch super abwandeln, indem Ihr anderes Obst benutzt oder noch Nüsse oder Kakaonibs oder was auch immer Euch einfällt hineingebt 🙂

Frühstücks-Auflauf
Frühstücks-Auflauf
Frühstücks-Auflauf
Frühstücks-Auflauf

Das könnte Dich auch interessieren:

Frühstücks-Smoothie
Frühstücks-Smoothie
Glutenfreie, zucker freie und vegane Muffins
Glutenfreie, zucker freie und vegane Muffins
Gesunde Waffel
Gesunde Waffel
Folge, teile und like uns:
Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.