Gruselig lecker diese kleinen Dinger

Halloween steht vor der Tür – falls Ihr noch Inspiration für Snacks für Eure Halloween Party braucht, seid Ihr bei uns genau richtig. Heute haben wir ein super schnelles Cake Pop Rezept für Euch. Schnell vor allem darum, weil Ihr hierfür nicht mal backen müsst. Wenn Ihr wissen wollt, wie das funktioniert, dann lest nun weiter. Happy Halloween :)!

Mumien Cake Pops
Mumien Cake Pops

Zutaten Mumien Cake Pops (reicht für circa 15 Stück)

  • 250 g Spekulatius
  • 100 g Frischkäse
  • 150 g weiße Kuvertüre
  • etwas dunkle Kuvertüre zum Malen der Augen
  • circa 15 Cake Pop Stiele

Und so gehts – Zubereitung:

Wie versprochen gestaltet sich die Zubereitung sehr einfach. Zunächst zerkleinert Ihr die Spekulatius. Wir haben hierfür eine Küchenmaschine verwendet, es reichen aber auch eine Tüte und ein bisschen Armmuskeln vollkommen aus.

Die zerbröselten Kekse mischt Ihr dann mit dem Frischkäse und knetet daraus kleine Kugeln. Nun könnt Ihr die Schokolade schmelzen. Hierzu die Schokolade über einem Wasserbad erwärmen.

Dann nehmt Ihr die Cake Pop Stiele, tunkt diese zunächst in die Sckoki und steckt sich anschließend in die Teigkugeln. Wenn Ihr alle Teigkugeln mit Stiel versehen habt, packt Ihr diese für 15 Minuten ins Gefrierfach. Das ist wichtig, damit die Stiele gut halten, wenn Ihr die Cake Pops in die Schoki tunkt. Zusätzlich zerläuft die Schoki dann nicht so, sondern wird schön gleichmäßig fest.

Gesagt getan, nach den 15 Minuten tunkt Ihr die Teigkugeln nacheinander in die Schoki, sodass sie gleichmäßig überzogen sind. Dann platziert Ihr sie auf einem Cake Pop Ständer. Wenn Ihr keinen habt, dann könnt Ihr Euch auch einen fix aus einem alten Schuhkarton basteln…einfach kleine Löcher reinschneiden, Cake Pops durchstechen, fertig ;)!

Dann stellt Ihr die Cake Pops für weitere 10 Minuten ins Gefrierfach. Jetzt gehts ans Verzieren. Hierfür einfach Schoki in Streifen quer über die Cake Pops träufeln. Am besten geht das, wenn Ihr die Cake Pops dabei dreht. Dann noch zwei Punkte als Augen aus der dunklen geschmolzenen Schoki zwischen die Linien setzen und alles gut trocken lassen. Fertig:) Viel Spaß beim Gruseln!

 

Das könnte dich auch interessieren:
Apfeltarte
Apfeltarte
Saftige Bananen Blondies
Saftige Bananen Blondies
Pumpkin Chocolate Bars
Pumpkin Chocolate Bars
Folge, teile und like uns:
Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.